Unsere Arbeit

Das Institut zur Kultivierung wissenschaftlich-materialistischer Weltanschauungen/Presseverzeichnis für proletarischen Internationalismus (ikww/pvpi) ist ein loser Verbund studentischer Beschäftigter, kurzum Lernender, von Werktätigen und Freiwilligen. Ziel unserer Bildungsinstitution ist es, ein unabdingbares historisch-materialistisches Weltbild und eine rationale Verstandesarbeit, einen reflektierten Erkenntnisapparat aufzubauen, der in derartig politischen Verhältnissen, in denen die vorranschreitende Ökonomisierung und Verwertung durch die marktwirtschaftlichen, allgegenwärtigen Krisenbestände anläuft, sodass dieser gerade auch entgegen den zunehmend emotiv bedingten Entscheidungsprozessen einen gesamtgesellschaftlichen Nutzen formuliert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.